Kategorie-Archiv: Gesund bleiben

Erde

Erde

Erde

Akupunktur regt die Leitbähnen an die dem Element Erde gehören: also Magen und Milz.

Während der Feuer-Typ wild, aufregend und unberechenbar ist, ist der Erd-Typ der Freund, den wir uns alle wünschen. Diane Ackermann sagt Folgendes über die Bedeutung davon, sich durch die Verbindung mit anderen genährt zu fühlen:

„Wir reden lieber persönlich mit jemandem, als könnten wir vorübergehend in ihre Gefühle hineingleiten. Unser Freund bietet uns Essen und Trinken an. Es ist ein symbolischer Akt, eine Geste, die sagt: Dieses Essen wird deinen Körper nähren, so wie ich deine Seele nähren werde. In schweren Zeiten, oder in der Wildnis, sagt es auch: Ich gefährde mein eigenes Leben, indem ich auf etwas verzichte, das ich konsumieren muss um zu überleben. Diese extremen Zeiten sind lange passé, aber der Teil von uns, der in jenen Bahnen gefangen ist, nimmt das symbolische Getränk und das Stück Käse und ist dankbar.“

Wir sind auch dankbar für die Fürsorge und Beständigkeit der Erd-Typen. Wenn dieser Typ jedoch aus dem Gleichgewicht gerät, wird Fürsorge zu Einmischung und Beständigkeit zu Trägheit. Zu viel zu geben kann einen Hunger im Inneren auslösen, der nicht von den Süssigkeiten gestillt werden kann, nach denen der Erd-Typ giert.

Der Five-Element-Erdtee hat einen süssen Geschmack von biologischen Goji-Beeren und geraspelter Kokosnuss. In der traditionellen chinesischen Medizin nähren Goji-Beeren das Blut und spenden Energie.

Erd-Typen kümmern sich gern um andere, aber es fällt ihnen oft schwer, um das zu bitten, was sie selbst brauchen. Sie meinen, andere Menschen sollten ihre Bedürfnisse vorausahnen, so wie sie es bei ihren Freunden und den Menschen tun, die sie lieben. Manchmal sind Erd-Typen auch hin- und hergerissen, wenn sie um etwas für sich selbst bitten sollen und doch sehen, dass andere so viele Bedürfnisse haben.

Wenn Erd-Typen nicht im Gleichgewicht sind, können ihre Gedanken verworren werden und es kann ihnen schwer fallen sich zu konzentrieren. Es ist dann wichtig, wieder eine Verbindung zur Erde herzustellen und sich verwurzelt zu fühlen. Es ist auch wichtig zu lernen, Nein zu anderen zu sagen, wenn man Zeit braucht, sich um sich selbst zu kümmern.

Wie Sie wahrscheinlich vermuten, sind mehr Frauen Erd-Typen. Frauen leiden unter verzerrten Körperwahrnehmungen, besonders was den Bauch betrifft. Enge Hosen zu tragen und den Bauch einzuziehen sind leider häufige Verhaltensweisen. Spannungen im Bauch stören jedoch die Fähigkeit zu verdauen und richtig zu atmen. Hier ist eine einfache Atemübung:

Bauchatmung

  • Setzen Sie sich mit geradem Rücken auf einen Stuhl.
  • Schliessen Sie die Augen und stellen sich vor, dass Ihr Zwerchfell (der Muskel, der Lunge und Bauchraum voneinander trennt) ein Akkordeon ist. Wenn Sie die Luft komplett aus ihren Lungen ausgeatmet haben, ist das Akkordeon fest zusammengedrückt, wenn Sie tief Luft holen, dehnt es sich aus.
  • Legen Sie eine Hand kurz unter Ihren Bauchnabel und die andere unter ihre Brust. Atmen Sie langsam ein und stellen sich vor, dass die untere Hand das Akkordeon nach unten zieht und die obere Hand es nach oben auseinander zieht.
  • Füllen Sie Ihre Lungen von oben bis unten. Wenn das Akkordeon komplett auseinandergezogen ist, atmen Sie langsam aus und spüren, wie sich das Akkordeon entspannt.
  • Fahren Sie zwei bis drei Minuten fort und wiederholen Sie es zwei Mal täglich.

Die Erde Typ: die Venus Willendorf. Schon immer da…

images

 

Feuer

Feuer

Feuer

Akupunktur regt die Leitbähnen an die dem Element Feur gehören: also Dünndarm, Herz, Kreislauf, und San Jiao.

Feuer zieht in den Bann, leuchtet und verzaubert. Aber es ist ein wechselhaftes Element, sprühend und stark im einen Moment und nur noch glühende Asche im nächsten. Feuer-Typen unterhalten sich gern, machen Scherze und identifizieren sich mit anderen Menschen. Sie neigen ausserdem dazu, sich schnell in ihren Gefühlen verletzt zu fühlen und sich in Beziehungen zu stürzen. Es fällt ihnen schwer, eine Balance zwischen Intimität und Ablehnung zu finden. Obwohl Feuer-Typen kreativ sind, kann es schwierig für sie sein, sich kontinuierlich anzustrengen, weil sie sich leicht entmutigen lassen. Das Feuerelement herrscht über das Herz und Feuer-Typen können Kreislaufprobleme haben oder unter Depressionen und Schlaflosigkeit leiden.

Mein Feuer-Element-Tee wärmt alle, die eine kleine Aufheiterung brauchen, mit Gewürzen wie getrocknetem Ingwer und Zimt. Das zarte Rot von Rosenblüten erinnert uns alle daran, wie wichtig die Liebe ist.

Die folgende Übung nach „Healing your Emotions“ von Angela und John Hicks, ist für uns alle eine gute Erinnerung, nicht nur für die Feuer-Typen.

In der Schweizer Kultur werden wir dazu erzogen, gewissenhaft zu sein und Dinge zu richten. Das führt zu häufiger Fehlersuche. Aber es ist auch gut, sich über Dinge Gedanken zu machen, die gut gelaufen sind, denn das hilft uns, positiv zu bleiben.  Nehmen Sie sich jeden Tag ein paar Minuten Zeit, morgens und abends, um etwas in einem kleinen Tagebuch festzuhalten.

Wenn Sie aufwachen, fragen Sie sich:

  • Was weiss ich im Moment an meinem Leben zu schätzen?
  • Was macht mir im Moment in meinem Leben Freude?

Am Abend können Sie sich fragen:

  • Was habe ich heute gelernt?
  • Welche positiven Dinge sind heute passiert?
  • Was waren heute Geschenke für mich?

Es muss nichts Kompliziertes sein. Während ich das hier schreibe, kann ich zum Beispiel sagen, dass ich gelernt habe, wie gut es ist, Hilfe von erfahrenen Autoren zu bekommen, die ihr Handwerk ernst nehmen. Ich bin dankbar für die Anregungen, die ich heute von einer befreundeten Autorin aus Irland bekommen habe.

Und was das betrifft, was ich gegeben habe: ich habe mir Zeit genommen, zu einem Fest zu gehen und die Tochter eines guten Freundes kennenzulernen, die aus Amerika in die Schweiz gereist ist. Ich habe einer Yogalehrerin dort Komplimente für die Übungen gemacht, die sie mir gezeigt hat. Und ich habe meine Bohnenpflanzen gegossen.

Einfache Dinge. Aber ein guter Tag.

Der Feuer Typ: Russel Brand: Witzig und Kreativ.

images

 

 

Fünf Elements Test

images-2

Die Five-Element-Tees, die ich zusammengestellt habe, spiegeln bestimmte persönliche Charakteranlagen wieder. Die Mischungen sind für Geschmack und Genuss und für die persönliche Erforschung gedacht; es sind keine medizinischen Tees. (Um ein richtiges chinesisches Heilkräuterrezept zu erstellen, muss man Pulse, die Zunge und die Symptome mit einbeziehen. Lesen Sie bitte den kommenden Blogeintrag zu diesem Thema.)

Sie können den Test unten machen und sehen, welches Element im Moment stärker in Ihnen ist. Die Antworten sehen Sie unten, Sie können die Auswertung also selbst machen. Wenn sie kein eindeutiges Ergebnis bekommen, können Sie alle Beschreibungen lesen und sehen, was bei Ihnen etwas auslöst.

 

Five Elements Fragebogen

1. Ich suche Gesellschaft aus
A. um über meine Freuden und Problemen zu sprechen.
B. Für Diskussionen über Philosophie, Wissenschaft, oder Politik.
C. Um ein gutes Essen zu teilen.
D. Um Sport zu treiben.
E. Ich suche eigentlich keine Gesellschaft.

2. Andere suchen mich aus
A. Weil ich mich um Andere kümmere.
B. Weil ich zuverlässig und informiert bin.
C. Weil meine Präsenz beruhigend ist.
D. Weil ich lustige Unternehmen organisiere.
E. Weil ich witzig und amüsant bin.

3. Wenn ich allein sein möchte ist es weil
A. Ich so viel zu erledigen habe.
B. Ich in meine Gedanken vertieft sein möchte.
C. Andere mich enttäuscht haben.
D. Sich andere auf mich zu sehr verlassen.
E. Mich viele Besuche und Anlasse zu müde gemacht haben.

4. Meine wichtigsten Beziehungen sind
A. Meine Kinder
B. Meine Arbeitskollegen mit ähnlichen Zielen.
C. Mein romantischer und sexueller Partner (Partnerin)
D. Eine langzeitige Gruppe von zuverlässigen Freunde oder Freundinnen.
E. Ich ziehen Bücher oder die Natur vor.

5. Wenn ich ein Haustier hätte, möchte ich einen
A. Grossen Hund, mit dem ich wandern oder joggen kann.
B. Eine Katze. Sie sind so sauber und zierlich.
C. Ein junges Kuscheltierchen, egal ob Welpe oder Kätzchen.
D. Ein Aquarium wäre schön.
E. Einen farbigen, lustigen Papagei.

6. Ich bin gerne umgeben von den folgenden Farben:
A. Dunkelblau, Schwarz, oder tiefe Farben wie Juwelen.
B. Koralle, Rosa, Braun, Blumenmuster.
C. Grüngrau, Grau, kariertes Muster.
D. Oliv, Grün, Marineblau, gestreiftes Muster.
E. Dramatische Farben sowie Scharlach, Paisley Muster.

7. Meine Vorgesetzten schätzen meine
A. Diplomatie, Menschenverstand, und Team-Geist.
B. Innovation und Begeisterung.
C. Ständige, motivierte Arbeit .
D. Plegeleichte Art.
E. Detaillierte und pflichtbewusste Arbeit.

8. Wenn ich müde bin
A. nehme ich einen süssen Kaffee mit viel Milch.
B. plane ich den Rest meines Tages vorsichtig ein.
C. nehme ich Espresso.
D. mache ich Ausgleichsport.
E. schlummern oder träume ich.

9. Essens Gewohnheiten
A. Wer hat schon Zeit um sitzend zu essen?
B. Ich probiere gerne etwas Neues, wie Ethnisches oder scharfes Essen.
C. Ich bin zufrieden mit etwas einfachem: Suppen, Smoothies, Birchermüsli.
D. Ich esse am liebsten traditionelle Gerichte.
E. Kohlenhydrate locken mich.

10. Ich bevorzuge den folgenden Geschmack:
A. Süss, wie Schokolade oder Glacé.
B. Bitter, wie Espresso, Rucola, oder Campari.
C. Salzig, wie Chips oder Bretzel.
D. Scharf, wie Peperoni, Knoblauch, oder Zwiebeln.
E. Sauer, wie Cornichons, Zitronen, oder Natur Joghurt.

11. Bewegung:
A. Ich tanze gerne, oder mache Fitness mit Musik.
B. Mir ist wohl wenn ich im Wald laufe, oder Schwimme.
C. Ich liebe einen Wettbewerb, oder Mannschaftspiele.
D. Ich wandere am liebsten im Hochgebirge.
E. Ich stehe nicht so auf Sport, muss aber etwas unternehmen, damit ich nicht zunehme.

12. Die Sitten: Du bist eingeladen zu einer Hochzeit von einem fernen Verwandten. Gehst Du?
A. Ja. Ich kenne sie nicht gut, aber ich sollte gehen.
B. Nein, ich muss mich auf meine Projekte konzentrieren.
C. Ich gehe gerne um Leute zu treffen.
D. Wenn jemand nahestehender geht, dann gehe ich auch.
E. Nein, ich bin zufrieden zuhause zubleiben und mich zu entspannen.

13. Reaktionen auf Unerwartetes: Du siehst eine ungewöhnliche, silbrige Spinne auf dem Boden dem Wohnzimmerboden. Du…
A. Lässt sie sein. Sie geht sicher von selbst weg.
B. Mache ein Foto und zeige es allen Kollegen.
C. Töte sie.
D. Trage sie vorsichtig nach draussen.
E. Gehe auf Google um zu recherchieren. Wie faszinierend.

14. Du gibst eine Party. Was ist Dir am wichtigsten?
A. Das alle gut auskommen, und es schön haben.
B. Das meine Wohnung sauber ist, und einen guten Eindruck macht.
C. Das es niemanden langweilig wird.
D. Das ich mich besser vernetze, und gut informieren kann.
E. Das sie klein ist damit es gemütlich bleibt.

15. Ich kann es nicht leiden wenn…
A. Szenen laut und hektisch sind.
B. Wenn andere mich ablehnen.
C. Wenn meine Beurteilung in Frage gestellt wird.
D. Wenn Leute denken ich sei schwach.
E. Wenn meine Hilfe abgelehnt wird.

 

 

 

 

N. Wood Fire Earth Metal Water
1 D A C B E
2 D E A B C
3 A E D C B
4 B C A D E
5 A E c B D
6 C E B D A
7 C B A E D
8 D C A B E
9 A B E D C
10 E B A D C
11 C A E D B
12 B C D A E
13 C B D E A
14 D C A B E
15 D B E C A

Metall

Metall

Metall

Akupunktur regt die Leitbähnen an die dem Element Metall gehören: also Lunge und Dickdarm.

Differenzierung. Reinheit. Letzte Wahrheiten. Metall-Typen haben, wie die Holz-Typen, die Tendenz, die Welt schwarzweiss zu sehen. Sie sind detailorientierte Perfektionisten und scheinen unverwundbar, auch wenn sie körperlich zart und zerbrechlich aussehen. Metall-Typen fällt es schwer, sich anderen Menschen anzuvertrauen und eine Verbindung mit ihnen einzugehen, und sie können distanziert wirken. Unter dieser Distanziertheit liegt jedoch oft eine tiefe Traurigkeit. Die Metall-Typen brauchen Bestätigung. Es ist ihnen wichtig, dass das, was sie tun, eine Bedeutung hat. Sie sind in ihrer Lebensanschauung oft existentieller als die meisten anderen und nicht zufrieden mit einfachen Freuden oder oberflächlichen Freundschaften. Wie Minenarbeiter, die im Boden nach Edelsteinen graben, suchen sie einen Schatz im Unrat.

Metall-Typen fühlen sich vielleicht, als fehle etwas in ihrem Leben. Sie suchen nach Bedeutung. Perfektion oder Vollendung sind treibende Kräfte für sie. Für viele ist die höchste Verbindung jene mit dem Geist, wie auch immer sie diesen definieren.

Umgekehrt kann der Metall-Typ zynisch werden oder resignieren.

Körperlich haben Metall-Typen oft eine belegte Stimme, als wären sie traurig, oder ihre Stimme wird am Satzende allmählich leiser. Ihre Brust kann eingefallen sein oder sie lassen die Schultern hängen. Lungen und Dickdarm sind Schwachpunkte bei Metall-Typen, und manchmal haben sie ein schwaches Immunsystem.

Der Metall-Typ neigt zum Kritisieren, deshalb folgt nun eine Übung, bei der man lobt, aus „Healing Your Emotions“ von Angela und John Hicks. Zweck dieser Übung ist es, Ihnen zu helfen, Lob auszusprechen und wahrzunehmen, wie andere Menschen es aufnehmen. Es kann es Ihnen auch erleichtern, ein Lob oder ein Schulterklopfen anzunehmen, anstatt es abzutun.

  1. Überlegen Sie sich, was sie einer Person sagen könnten, das ihr ein Kompliment macht oder Ihren Respekt für sie zeigt. Wählen Sie jemanden, dem Sie im Alltag oft begegnen. Schreiben sie Ihren Gedanken auf, wenn nötig. Am Besten sind Komplimente, die
  • sich aus Informationen ergeben, die sie über diese Person haben.
  • sich auf etwas beziehen, dass der Person wichtig ist.
  • sich eher auf eine innere Stärke anstatt auf eine äussere bezieht (machen Sie es sich nicht zu leicht und machen ein Kompliment über die Kleidung).
  1. Wenn Sie die Person das nächste Mal sehen, machen Sie ihr das Kompliment. Achten Sie darauf, wie sie es aufnimmt.

Nimmst sie es

  • ruhig auf?
  • mit einer verbalen Bestätigung wie „Danke“?
  • mit Ablehnung?
  • mit einem Schulterzucken oder den Augenkontakt meidend?

Manchen Menschen fällt es leichter, mit Komplimenten umzugehen als anderen, aber selbst jene, denen es in dem Moment unangenehm zu sein scheint, können davon profitieren. Denken Sie über die Folgen nach. Was zum Beispiel passieren könnte…

  • Diese Person könnte einen schöneren Tag gehabt haben.
  • Ihre Worte könnten ihren Blick auf sich selbst verändert haben.
  • Ihre Beziehung zu jemand anderem könnte sich verbessern.

Der Metall Typ: Elegant und zierlich

Kiera Knightly